Freitag, 1. September 2017

Justin Bieber ist erwachsen geworden

Justin Bieber kennen wir wohl alle aus den vergangenen Jahren. Er wurde 1994 in London geboren. Seine erste Single One Time veröffentlichte er 2009, also im Alter von 15 Jahren.

Über die Jahre wurde sich oft über Justin Bieber lustig gemacht. Aber ich denke mal, das lag auch eher daran, dass er in so jungen Jahren schon so viel Erfolg hatte.





Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Und nicht jeder findet diese Musik gut. Das ist normal und auch nicht schlimm. Aber Mädels in jungen Jahren waren meist die Fans um ihn herum. Und die waren offenbar auch die Zielgruppe der Leute im Hintergrund um Justin Bieber.

Das ist nichts Schlimmes. Es war und ist ein Geschäft, von dem auch Justin Bieber sicher profitiert hat.

Über die Jahre ist Justin Bieber erwachsen geworden. Heute ist er 23 Jahre alt. Und er hat sich auch optisch verändert. Ich habe Bilder von ihm gesehen mit "3-Tage-Bart". Hier sind Bilder von ihm zu sehen

Was mich aber mehr beeindruckt hat ist sein Wandel in musikalischer Hinsicht. So ist mir in den letzten Tagen aufgefallen sein Song Friends

Diesen Song finde ich richtig gut. Das erste mal bei der Musik von und mit Justin Bieber.




Sicher werden wir alle älter. Und aus meiner Sicht hat ihm das hier sehr gut getan. Der Song Friends gefällt mir sehr. Und an den Bildern sieht man auch, er ist nicht mehr das Kind, was bei den Mädchen gut ankam.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen